iRobot Roomba 780 Test



Getesteter Saugroboter: iRobot Roomba 780
Getestet von Saugroboter-Portal
.
iRobot Roomba 780 TestDer Roomba 780 aus dem Hause iRobot ist einer der besten Saugroboter. Er überzeugt durch seine reichhaltige Ausstattung, eine sehr gute Reinigungsleistung insbesondere in Ecken und an Wänden sowie eine lange Akkulaufzeit. Nicht umsonst geht bei Saugroboter-Tests häufig als Testsieger hervor. Auch bei Amazon ist er der Topseller.

Bewertung:

4 Sterne: Empfehlenswert

Pro

Contra

Preis

  • Einer der besten Saugroboter
  • Sehr Gute, gründliche Reinigung
  • Fernbedienung
  • Programmierfunktion
  • 2 Virtual Walls
  • geringe Lautstärke
  • lange Akkulaufzeit
  • Hoher Preis

Design und Ausstattung

Das Design des Roomba 78att0 ähnelt dem seiner Vorgängern aus der 500er und 600er Serie. Der Roomba 780 hat ein etwas modernes Design mit schwarzen und silbernen Elementen. Die Bedienung erfolgt beim Roomba 780 nicht mehr über Tasten sondern über ein modernes Touch-Interface. Aufgrund seiner flachen Bauweise (7cm) kommt der Roomba 780 auch unter Sofas, Couches oder Schränke.

Mit folgenden Funktionen kann der Roomba 780 aufwarten:

  • Dirt-Detect™-Series 2 Technologie (erkennt Schmutz über visuelle und akustische Sensoren)
  • Aerovac™ Series 2 Staubbehälter mit 2 HEPA-Filtern
  • Touchpad-Bedienung
  • Programmierfunktion
  • Infrarot-Fernbedienung
  • Persistent Pass Cleaning-Technologie
  • 2 Virtual Wall® Lighthouses

Im Lieferumfang gibt es noch einiges an Zubehör wie z.B. ein Reinigungswerkzeug und Ersatzbürsten.

iRobot Roomba 780 Test

Navigation

Der Roomba 780 arbeitet mit dem iAdapt™ Navigationssystem. Dabei orientiert er sich mit Hilfe einer Vielzahl verschiedener Sensoren im Raum. Situativ werden verschiedene Reinigungsmuster abgespult, die ihm eine sehr gute Reinigungsleistung ermöglichen.

Mit mehreren Absturzsensoren erkennt er Abgründe und verhindert einen Absturz. Die Virtual-Wall lighthouses können einerseits als virtuelle Wand oder Virtueller Leuchttumr verwendet werden. Die jeweilige Funktion wird über einen Schalter eingestellt. Ebenfalls kann man hier den Radius einstellen mit dem der Infrarotstrahl ausgesendet wird. Mit den virtuellen Wänden können Bereiche abgegrenzt werden, in die der iRobot Roomba 780 nicht reinigen soll. Die Funktion des virtuellen Lighthouses dient dazu, Räume abzutrennen. Stellt man ein Virtual Lighthouse in den Türrahmen zwischen zwei Räumen, reinigt der Roomba erst den einen Raum komplett, bevor er in den anderen fährt.

Reinigungsleistung

Mit den oben Reinigungsmustern gelingt es dem Roomba sehr gut die Räume zu reinigen. Überzeugen kann der Roomba – im Gegensatz zu manchen seiner Konkurrenten – auch in Ecken und entlang von Wänden. Erkennt er eine Wand, wechselt er in den Einrand-Modus und fährt an der Wand entlang.
Neu ist die Persistent Pass Cleaning-Technologie, einer Art Intensiv-Reinigungsmuster, mit der der Roomba besonders schmutzige Stellen durch Vorwärts- und Rückwärtsbewegungen besonders intensiv reinigen kann. Auch bei Tierhaaren kann der Roomba 780 mit seiner Reinigungsleistung überzeugen. Die meisten Haare beördert er brav in den Staubbehälter. Einige längere Haare wickeln sich manchmal um die Reinigungsbürste. Das ist aber recht normal. Man sollte die Reinigungsbürste sowieso ca. einmal die Woche von Haare und sonstigem hartnäckigem Material befreien.

Mit der Programmierfunktion kann der Roomba 780 so programmiert werden, dass er an bestimmten Tagen zu bestimmten Zeiten die Reinigung startet.

iRobot Roomba 780 Bürsten und Filter

Akku des Roomba 780

Überzeugen kann der iRobot Roomba 780 auch bei der Akkuleistung. Mit seinem 3000 mAh Ni-MH Akku kommt er im Praxistest auf eine Laufzeit von bis zu 2 Stunden. Das sollte für so gut wie jede Wohnung reichen.

Wenn der Akku leer ist, fährt er, so alle Roomba-Modelle selbstständig zu seiner Ladestation zurück.

Fazit

Der Roomba780 punktet sowohl durch ein moderneres Design, eine modernere Bedienung, die geringere Lautstärke und die sehr gute Reinigungsleistung gegenüber seinen Vorgängern. Ingesamt bringt er wirklich eine sehr gute Leistung auf das Parkett (bzw. auf den Teppich 😉 ). Somit sind die guten Bewertungen bei anderen Staubsaugerroboter-Tests berechtigt. Auch bei den Amazon-Kunden bekommt der Roomba 780 in den Erfahrungsberichten und Kundenrezensionen viel Lob und gute Bewertungen.

 

Alle Fotos: Klein Robotics GmbH